Interview mit einem Arzt: Sichere Netzwerkdienste durch professionelle IT-Betreuung

Als erfahrenes IT-Systemhaus beraten und betreuen wir seit etlichen Jahren unterschiedliche Praxen im Großraum Hamburg. Seit über zwei Jahren zählt die HNO Praxis im Hamburger Norden zu unseren festen Kundenstamm.

Im heutigen Interview erfahre ich, wie durch die Optimierung der EDV der Praxisalltag reibungsloser gestaltet wird und warum Sicherheit und Datenschutz in einer Arztpraxis eine besondere Bedeutung zukommt.

 

Nachgefragt bei Dr. Thiemo Kurzweg, Facharzt für HNO-Heilkunde

Die HNO-Praxis Eidelstedter Platz gehört mit fünf Ärztinnen und Ärzten und 10 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu einer der größten HNO-Praxen in Hamburg. Seit mehr als 50 Jahren bietet die HNO-Praxis ein weites Spektrum an Behandlungen aus der HNO-Heilkunde an und verbessert ständig ihr Serviceangebot.  Die compositiv GmbH unterstützt die Praxis seit zwei Jahren in Sachen Telefonsysteme, IT-Sicherheit und Netzwerk-Performance.  Bis vor kurzem nutzte die Praxis noch Clientsysteme und hatte kein redundantes Stromversorgungssystem.
Eine neue Lösung musste her, um Patienten wie Mitarbeitern ein verlässliches Netzwerk mit allen Vorzügen einer modernen Praxis bieten zu können.

 

Drei Fragen an Dr. Thiemo Kurzweg

1. Wie kamen Sie auf die Idee mit compositiv zusammenzuarbeiten?
„Ich war auf der Suche nach einem lokalen Dienstleister, der bereits Erfahrungen im Praxis-Umfeld hat. Wichtig war mir auch, jemanden zu finden, der Know-how im Bereich „IP Telefonie“ und „Telefonanlagen“ vorweisen kann und so habe ich die klassische Google-Suche gestartet und bin auf compositiv gekommen. Beim anschließenden Gespräch mit Herrn Krawen sind wir dann schnell auf einen Nenner gekommen und ich hatte das Gefühl, mit meinen Anforderungen und Vorstellungen einen guten Partner gefunden zu haben.“

2. Wie verbesserte sich Ihre Situation jetzt im Vergleich zu vorher?
„Es hat sich vieles zum Positiven gewendet. Im Bereich IT-Sicherheit und Datensicherung sind wir einen großen Schritt vorangekommen. Unsere Daten werden jetzt über eine sichere Backup-Lösung im Rechenzentrum von compositiv gesichert, so dass sie jederzeit ausfallsicher sind. In puncto Netzwerkinfrastruktur wurden wir mit einer komplett neuen Hardware ausgestattet, so dass wir jetzt nicht nur schneller sondern auch stabiler arbeiten können.“

3. Was steht jetzt noch in der Zusammenarbeit mit compositiv an?
„Ich denke dass wir in jedem Fall eine dauerhafte Begleitung und Beratung durch compositiv in Anspruch nehmen werden, da wir immer wieder administrative Unterstützung in Sachen IT und EDV benötigen. Ganz konkret weiß ich jetzt bereits, dass wir in Sachen telefonische Erreichbarkeit noch ein ganzes Stück Arbeit vor uns haben und dass wir das sehr gerne bald konkret mit compositiv umsetzen möchten.“

Danke an Herrn Dr. Kurzweg, für das interessante und aufschlussreiche Interview.

 

Können wir Sie unterstützen?

Rufen Sie uns an oder senden Sie und eine Nachricht. Wir melden uns umgehend zurück! Unsere Telefonnummer: 040 – 609 4349 0

 

Top