compositiv | Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w) Systemintegration – Geek gesucht!

compositiv ist ein Dienstleister für Server mit Linux, angefangen von dem einfachen Rootserver bei einem Discounter bis hin zu hochverfügbaren Systemen vor allem im Bereich eCommerce/Onlineshops.

Mit aktuell 20 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreuen wir von unserem Büro aus Kunden in ganz Deutschland und Europa. Dabei ist es egal, ob die Server in unserem Rechenzentrum in der Wendenstrasse stehen oder auf Malta, da wir üblicherweise per Fernwartung arbeiten.

Uns zeichnet aus, dass wir Spass daran haben unsere Kunden glücklich und ihre Server schnell zu machen. Dazu gehört, dass wir uns immer wieder mit neuen Technologien beschäftigen dürfen.

compositiv bildet seit über 10 Jahren erfolgreich aus, unser Geschäftsführer ist Mitglied des Prüfungsausschusses. Während der Ausbildung bei uns lernst Du viele Arbeitsbereiche eines Administrators kennen und sammelst so früh wie möglich praktische Erfahrung und nicht nur Theorie.

Die Ausbildung bei uns ist fordernd, auch da Du schnell Verantwortung übernehmen darfst und musst. Natürlich wirst Du dabei aber nicht alleine gelassen. Dafür sind bei uns ausgebildete Fachinformatiker hervorragende und gefragte Techniker.

Für die Ausbildung zum Fachinformatiker oder zur Fachinformatikerin / Systemintegration suchen wir Dich, wenn Du Dich als grundsätzlich als Geek verstehst 🙂 und Dich gerne eingehend mit Technik beschäftigst. Natürlich lernst Du bei uns das Handwerkszeug, Du solltest aber schon Erfahrung mit Linux haben und Dich auf der Konsole sicher bewegen können.

Wenn Du Dich hier wiederfindest, zeigen wir Dir gerne genauer wie wir arbeiten und was Dich bei einer Ausbildung bei uns erwarten würde, z.B. im Rahmen eines Probearbeitens oder Praktikums.

Bitte verschwende unsere Zeit nicht mit einer Bewerbung, die Du per Cut & Paste ausgefüllt hast und ansonsten in der gleichen Form an viele andere Unternehmen geschickt hast.
Uns interessiert vor allem, für welche Aspekte von Technik Du Dich begeisterst, in welcher Form Du Dich damit konkret beschäftigt hast und warum Du bei uns die Ausbildung machen möchtest.

Üblicherweise beginnt die Ausbildung zum 1.8. oder 1.2., wir sind hier jedoch flexibel. Details zur Ausbildung bei compositiv findest Du hier.



Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Pflichtfeld
** wird nicht veröffentlicht

Top